Montag, 17. Dezember 2018

Heimspiele auf dem ElbeSportPark

woerlitz2016Nach den tollen Auswärtserfolgen unserer Germania Teams am vergangenen Wochenende bekommen die Roßlauer Fußballfans nun endlich mal ein komplettes Heimspiel von erster und zweiter Mannschaft geboten!

Das kampfbetonte Spiel bei Pouch/Rösa endete 2:1 für Blau-Weiß und brachte wichtige 3 Auswärtspunkte im Abstiegskampf. Ein kleiner Wehrmutstropfen ist die rote Karte für unseren Defensiv-Youngster Felix Marzian, der in der heißen Endphase des Spiels den Rösaer Kapitän umstieß, der zuvor Germania Verteidiger Fräßdorf hart foulte.

Gegen Grün-Weiß Wörlitz muss vor allem die Defensive gut stehen, um den gefährlichen Angriffen um Goalgetter Richter Paroli zu bieten.

Anpfiff im ElbeSportPark ist 15:00 Uhr.

Für die Zwoote heißt es im ersten Saisonheimspiel gleich gegen einen Mitanwärter für den Kreisoberligaaufstieg Farbe zu bekennen. Zu Gast auf Kunstrasen Platz 2 ist Walternienburg/Güterglück mit Ex-Germane Jens Görisch. Das Duell der alten Bekannten beginnt um 12:30 Uhr.

Eingeläutet wird das Wochenende bereits am Freitag durch das Traditionsteam, welches ab 18 Uhr, gegen Steutz auf Torejagd geht! Wir freuen uns auf eine tolle Kulisse.


INFOZENTRALE

... lade Modul ...

Nachwuchs-Förderer

kaufland rechts 2