Mittwoch, 28. Juli 2021

Halbe Notbremse auch bei Germania

notDie entscheidenden Zahlen sind jetzt bei Germania 100 und 5.

Bei einer Inzidenz von über 100 in unserer Stadt musste der Trainingsbetrieb für die Erwachsenen wieder auf Individualsport umgestellt werden. Für die Kinder bis 14 Jahren gilt – kontaktloses Sporttreiben in einer 5-er Gruppe mit einer Anleitungsperson ist erlaubt. Wieder einmal müssen die Trainer*innen umstellen und neue Trainingsformate entwickelt. Sie werden es realisieren, um gerade unseren jungen Kickern die Möglichkeit zur Bewegung an der frischen Luft zu ermöglichen.

Alle anderen Verbote - keine Zuschauer, kein Umkleiden und Duschen - bleiben erhalten. Nun heißt es täglich schauen, ob die Inzidenz unter 100 fällt, dann ist vielleicht bald wieder etwas mehr möglich.


INFOZENTRALE

... lade Modul ...

Nachwuchs-Förderer

kaufland rechts neu

Wir wurden ausgezeichnet

FFSV Sportverein