Mittwoch, 15. August 2018

Neuzugänge 2. Mannschaft

Mit sieben neuen Spielern und zwei neuen Trainern wurde Germanias Reserve zur neuen Saison verstärkt. Gleich sechs Spieler und das Trainergespann wechselten dabei vom ESV Lok Dessau in den Elbesportpark. Dazu kommt der junge Michel Centiny, der behutsam als Torwart aufgebaut werden soll.

"Natürlich ist unsere Landesklasse Mannschaft unser Aushängeschild, aber ich habe von Anfang an bei Germania gespürt, wie wichtig auch die zweite Mannschaft, bzw. jedes Mitglied dem Vorstand ist. Das kannte ich bisher so nicht.  Ich danke dem Vorstand für das Vertrauen, das sie in unser Trainerteam stecken. Aber der größte Dank gilt Robin Wilke und Matti Rohr, die uns eine großartige Mannschaft überlassen haben." So Trainer Frank Tischer.

zweite neuz

Von links: Kevin Guthold, Marko Thormann, Christian Fischer, Steffen Eßbach (Trainer), Maik Völz, Marcel Neumann, Frank Tischer (Trainer). Nicht im Bild: Michel Centiny und Andreas Heß.


INFOZENTRALE

... lade Modul ...